Ein Sinnvolles Hobby Rassekleintierzucht

"Rassekleintierzucht ist Natur erleben"


2. Jahreshauptversammlung am 6. März.2020

 

Am 6. März fand beim Wirt`z Ungenach unsere Jahreshauptversammlung statt.

Obmann Bernhard Lachinger konnte auch heuer wieder viele Züchterinnen und Züchter des E77 begrüßen.

Auch begrüßen durfte er die Ehrengeste

Bürgermeister Gerhard Gründlinger (Gem. Manning) und Bundesspartenobmann der Tauben August Heftberger.

Der Obmann und die Funktionäre konnten anhand ihrer Berichte wider unter Beweis stellen, das ein erfolgreiches Zuchtjahr 2019 hinter uns liegt.

Unsere Jährliche Vereinsschau war natürlich auch im Zuchtjahr 2019 wider der Höhepunkt der Ausstellungsaison. Bei der Jahreshauptversammlung wurden den erfolgreichen Züchtern der Vereinsschau  die Ehrenpreise übergeben.

Da wir auch auf Bundesebene sehr Erfolgreich waren, wurden die Urkunden der insgesamt 6 Bundesmeister und 3 Bundes-Champion nochmal in einem würdigen Rahmen überreicht.

Herbert Lachinger  und Gerhard Hager  wurden mit dem Silbernen Ehrenzeichen des Landesverbandes OÖ ausgezeichnet, Bernhard Lachinger  mit dem Goldenen Ehrenzeichen des Landesverbandes OÖ.

 

Der Obmann bedankte sich nochmal bei allen Funktionären Züchterinnen und Züchter für die gute Zusammenarbeit im Verein und wünscht noch weiterhin GUT ZUCHT  für 2020 . 

 

Vergabe der Ehrenzeichen  des LV - OÖ  in Silber und Gold

von links: Gerhard Hager, Obm. Bernhard Lachinger, Ehrengast August Heftberger,

Herbert Lachinger & Ehrengast  Gerhard Gründlinger

 

                                                                                  mehr Bilder unserer JHV unter Fotos


Der E77 gratuliert seinen Mitgliedern für die hervorragenden Leistungen bei der 23. RÖK Bundesschau in Wels.

 

Den Titel Bundesmeister in der Sparte Kaninchen erhielten:

 

Hans - Jürgen Achleitner mit  Große Marder blau und 382,5 Punkten 

Alfred Plötzeneder mit Marburger Feh und 389 Punkten

Bernhard Lachinger mit Havanna und 386 Punkten

Bernhard Lachinger mit Feh - Rex und 385 Punkten

 

Bundes - Champion Kaninchen

 

Alfred Plötzeneder Marburger Feh  97,5 Punkte

Bernhard Lachinger Feh - Rex          96,5 Punkte

 

Alfred Plötzeneder erhielt außerdem das Siegerband für seine Spitzen Kollektion seiner Marburger Feh  mit 389 Punkten

 

 

 

In der Sparte Geflügel konnten den Bundesmeister Titel erringen:

 

Harringer Ida mit Kraienköppe Goldhalsig und 381 Punkte

Bernhard Lachinger Rhodeländer und 381 Punkte

 

Bundes - Champion Geflügel

 

Harringer Ida Kraienköppe goldhalsig 96 Punkte

 

 

allen übrigen Ausstellern Gratulieren wir ebenfalls recht herzlich für die super tollen Leistungen auf der 23 RÖK Bundesschau

 

 





Sehr geehrte Rassekleintierzüchter und Freunde der Rassekleintierzucht

 

Am 26.1.2018 fand die Gründungssitzung unseres Vereines E77 Rassekleintierzuchtverein Hausruckviertel statt. 

Der Wahlvorschlag wurde den Gründungsmitgliedern verkündet und von allen Anwesenden bestätigt und angenommen.

Zum Obmann wurde Bernhard Lachinger gewählt, als Obmannstellvertreter Ida Harringer.

 

Komm auch du zum E77 Rassekleintierzuchtverein Hausruckviertel